[Nachdenk]liches

Als Gefühlsmensch und Bauchentscheider, strenge auch ich manchmal mein kleines Hirn an und denke über so mache Dinge nach, die das Leben so mit sich bringt. Worum es dabei geht, findet ihr hier.



*
Vergessen*

Wo ich herkam
Hab ich vergessen

Wer meine Freunde waren
Hab ich vergessen

Wer meine Familie war
Hab ich vergessen

Was meine Ziele waren
Hab ich vergessen

Ich lebe im Hier und Jetzt
und weiß nicht wieso

Es kommt die Zeit des Erwachens
und ich werde sie wieder vergessen

aber das wichtigste in diesem Leben ist,
das mich die anderen nicht
vergessen

© *VEB*

Hier geht es zum
Artikel



*
Unendliche Traurigkeit*

Unendliche Traurigkeit
geboren durch Verlust und Leid
das Herz geschlossen
der Druck der Seele unerträglich ist
Schmerzen durch den Körper strömen
die Sinne betäubt
der Tag wird zur Nacht
kein klarer Gedanke mehr fließt
dem Abgrund sehr nah
die Farben schwinden
Lebenslichter sich verdunkeln
freier Fall ins Nirgendwo

© *VEB*

Hier geht es zum
Artikel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.