Alle Artikel mit dem Schlagwort: film

Dark Visions

Dunkle Visionen

Ich glaube nicht, dass man sich um Kopf und Kragen redet, wenn man speziellere Themen anspricht. Wenn es um sexuelle Neigungen geht, geht meistens ein Flüstern oder Kichern durch die Runde, ist das in unserer heutigen, ach so aufgeklärten Gesellschaft immer noch so ein Tabuthema, das nur hinter vorgehaltener Hand belächelt wird. Was ist los mit den lockeren Deutschen, ihr wisst doch schon längst, das der Storch nicht unseren Nachwuchs bringt. Sexuelle Fantasien haben wir doch alle ohne Ende, aus meiner Sicht sind wir auch hier Weltmeister, gar keine Frage. Wir sind aber keine Weltmeister, wenn es um die Toleranz, in puncto ausgefallener Neigungen oder gar gleichgeschlechtlicher Beziehungen geht, was dieses Thema angeht, sind wir definitiv ein Entwicklungsland ohne Podiumsplatz. Ich habe in einem früheren Artikel mal das Thema „BDSM“ angeschnitten, wo es um ein extrem hochgehyptes Filmchen mit Augenbinden, Handschellen und Peitsche ging, dazu noch eine graue Maus vom Lande und natürlich, wie sollte es auch anders sein, ein gut angezogener Typ mit jeder Menge Kohle auf der Tasche. Meiner Meinung nach ist dieser …